• intro

    Herzlich Willkommen auf der Website der Berufsbildungsverantwortlichen Psychiatrie Schweiz

Aktuelles

Praxisprojekt 2019

Zentrale Bildung Pflege

Wie kann die Qualität in der Bildung unternehmensweit gesichert werden? Wie kann sie möglichst kostenneutral gehalten werden und wie können die kantonalen Vorgaben bestmöglich eingehalten werden? Wie kann das Wissensmanagement im Bereich Bildung nachhaltig gesichert werden und wie können wir unsere BerufsbildnerInnen gezielt fördern und qualifizieren.

Mit diesen Fragen setzten sich die Psychiatrischen Dienste Aargau 2018 intensiv auseinander und erstellten daraus das Konzept „Zentrale Bildung Pflege“.

Wir dürfen uns auf die Vorstellung des Konzepts und deren Umsetzung bei den Psychiatrischen Diensten Aargau freuen.

Stellungnahme zum Positionspapier Berufsprüfungen in der Pflege

Das Netzwerk Pflege Schweiz (SBK-ASI, Swiss Nurse Leaders und Schweizerischer Verein für Pflegewissenschaft VFP) betrachtet seit einigen Monaten mit Sorge die Entwicklung der Berufsprüfungen in der Pflege und hat dazu ein Positionspapier verfasst.

Positionspapier_Berufsprüfung_in_der_Pflege

Der Verein Berufsverantwortliche Psychiatrie Schweiz unterstützt dieses Positionspapier und die darin formulierte Haltung. Aus diesem Grund haben wir folgende Stellungnahme zu dem Positionspapier Berufsprüfung in der Pflege verfasst.

Stellungnahme_BBV_psy

Nächste Termine:

 

Alle Beiträge

Wir über uns

  • Verein

    Wer wir sind

    verein-bbv-psych

    Der Verein „Berufsbildungsverantwortliche Psychiatrie Schweiz“ setzt sich zum Ziel den Austausch unter den Berufsbildungsverantwortlichen Psychiatrie zu fördern und Synergien zu nutzen.

  • Mitglieder

    Mitglieder

    mitglieder-bbv-psych

    Unser Verein besteht aktuell aus über 40 Berufsbildungsverantwortlichen von Institutionen in der ganzen Schweiz.

  • Mitglied werden

    Mitglied werden

    mitglied-werden

    Arbeiten Sie als Berufsbildungsverantwortliche in einer Psychiatrischen Institution der Schweiz? Interessieren Sie sich für die vielfältigen Belange der Berufsbildung Fachrichtung Psychiatrie?

Interessensgruppen

IG LTT Praxis

Die IG LTT Praxis führt einen regelmässigen Austausch über den fachlichen Inhalt der Lehr –Training –Transfer und versucht somit die psychiatrischen Inhalte der Ausbildung HF zu stärken. Die Gruppe organisiert auch regelmässige Austauschtage für ihre Auszubildenden, um den Blickwinkel der praktischen Arbeit in den Kliniken auszuweiten und den überkantonalen Austausch zu fördern.

Wichtiges in Kürze IG LTT

Berufsbildungsqualität in der Praxis

Beratung in Fragen rund um die Erhebung der Ausbildungsqualität und Durchführung von Fokusgruppeninterviews in Ihrem Betrieb.

Wichtiges in Kürze

Fokusgruppeninterviews

IG Fachperson Gesundheit

Die IG FaGe erarbeitet einen fachlich aufbereiteten Ideenpool mit einer Sammlung von Themen und Lerninhalten, welche die Bildungsverantwortlichen der verschiedenen Kliniken in Form von Lernwerkstätten oder Gruppenunterrichten den Lernenden vermitteln können.

Wichtiges in Kürze

Kontakt

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf

allgemeine AnfrageInteresse Mitgliedschaft

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Funktion

Institution

Ihre Nachricht (Pflichtfeld)

Berufsbildungsverantwortliche Psychiatrie Schweiz

Alois Vogel
Leiter Bildung und Aggressionsmanagement
Luzerner Psychiatrie
Schafmattstrasse 1
CH 4915 St. Urban

Interner Bereich